Die Essen und Trinken in Norwegen. Norwegisches Essen
Das Wetter in Norwegen
Bergen
Lillehammer
Narvik
Oslo
Tromsø
Trondheim
Die

Buchung von Tickets nach Norwegen
Hotel in Norwegen buchen Autovermietung in Norwegen

Essen in Norwegen

Essen in Norwegen ist ziemlich teuer. Wenn Sie Geld sparen möchten, können Sie Würstchen ( Pølse ), Hot Dogs ( Kjempegrill ) oder Pommes Frites ( Lompe ) aus Straßentabletts für etwa 25 NOK (133 Rubel) kaufen; für 30-35 Kronen - Kebab (analoger Shawarma). Sandwich und Kaffee zum Mitnehmen im Laden an der Tankstelle können bis zu 70 Kronen (370 Rubel) kosten, der Besuch eines relativ billigen Cafés kostet 100-120 Kronen (530-640 Rubel). Die Höhe der Rechnung für das Mittagessen oder Abendessen für zwei in einem durchschnittlichen Restaurant wird ungefähr 550-600 Kronen (2900-3200 Rubel) sein.

Für ein kombiniertes Abendessen in McDonalds müssen etwa 90 Kronen (475 Rubel), für Big Mac - 50 Kronen (265 Rubel) bezahlen.

Informationen über die Kosten von Lebensmitteln in norwegischen Geschäften finden Sie im Artikel Preise in Norwegen .

Norwegische Küche

Fårikål - традиционное норвежское блюдо Die traditionelle norwegische Küche verwendet Produkte, die unter den lokalen Bedingungen leicht zu bekommen sind - Fisch und Meeresfrüchte, Schweinefleisch, Kartoffeln und andere Hackfrüchte. So sind getrockneter ( tørrfisk ) und gesalzener ( klippfisk ) Kabeljau die Hauptprodukte in den Küstengebieten im Norden des Landes. Das Nationalgericht Norwegens ist Fårikål - geschmortes Lamm-Kohl-Fleisch-Auflauf.

Sehr beliebtes Steak, Medaillons und Fleischbällchen aus Hirschfleisch und Elch, geräucherter Lachs, Desserts - Kuchen lukket valnøtt (mit Schlagsahne überzogen).

Zum Frühstück, meist eine Auswahl an Fisch, Fleisch, Käse, Eiern und Brot, sowie Kaffee. Das Mittagessen besteht oft aus kalten Snacks ohne warmes Gericht.

Getränke in Norwegen



In Norwegen werden alle Spirituosen mit einer Stärke von über 4,75% nur über ein Netz von Vinmonpolet- Fachgeschäften verkauft . Diese Geschäfte sind von Montag bis Mittwoch bis 17:00 Uhr, Donnerstag und Freitag bis 18:00 Uhr und samstags bis 3:00 Uhr geöffnet. Die Auswahl in Vinmonpolet ist riesig (von russischem Wodka bis zu chilenischen Weinen), aber die Preise sind sehr hoch. Also, selbst der billigste Wein ist selten, wo es weniger als 80 CZK pro Flasche kostet, und Wodka ist billiger für weniger als 250 CZK (1300 Rubel) fast unmöglich zu finden. Solche Preise spodvigli Norweger zum Massenbrauen.

Verwenden Sie starke alkoholische Getränke in Norwegen ist ab 20 Jahren erlaubt, Bier - ab 18 Jahren. Theoretisch ist das Trinken an öffentlichen Orten (sogar auf dem eigenen Balkon, wenn andere Leute dich sehen!) Verboten. In der Praxis trotzt die Polizei jedoch den Trinkern in den Straßen und Parks, solange sie sich anständig verhalten.

Trinkgeld in Norwegen

In den meisten Restaurants und Hotels in Norwegen ist die Wartungsgebühr automatisch in der Rechnung enthalten. Wenn der Service wirklich gut ist, können Kellner, Pförtner und Träger 5-10 Kronen abgeben. In einem Taxi rollt man entweder den Betrag in eine größere Richtung auf oder gibt die gleichen 5-10 Kronen.

 

Kommentare  

# санёк 16.04.2012 12:57 1 # Schlitten 04/16/12 12:57 PM
: lol: Klasse Essen super Ich war probyval
Antwort | Antwort mit Zitat | Antwort
# igor 02.06.2012 21:50 0 # igor
"Solche Preise spodvigli Norweger zum Massenbrauen "- Wo gibt es solche unzuverlässigen Informationen?
Antwort | Antwort mit Zitat | Antwort

Fügen Sie einen Kommentar hinzu

Sicherheitscode
Aktualisieren