Die Transport in Frankreich
Das Wetter in Frankreich
BORDEAU
Cannes
Courchevel
Lyon
Schön
Orleans
Paris
Rouen
Toulouse
Die
Buchung von Tickets nach Frankreich Hotelreservierung in Frankreich Touren nach Frankreich

TRANSPORT IN FRANKREICH

Flugdienst in Frankreich. Zeitplan der lokalen Flüge

Die meisten Inlandsflüge in Frankreich werden von Air France durchgeführt (obwohl mehrere andere Fluggesellschaften auf dem Inlandsmarkt tätig sind). Von Paris aus gibt es Flüge in fast jede französische Stadt. Die Kosten für Tickets beginnen bei ca. EUR 100 für Hin- und Rückflug; Verschiedene Aktionen werden periodisch durchgeführt und Rabatte werden gewährt.

Mit dem Suchformular auf unserer Website können Sie online einen Flug für Flüge zwischen französischen Städten auswählen und buchen. Hier können Sie den Flugplan und die Ticketpreise einsehen und die günstigste Option auswählen. Beachten Sie, dass je früher Sie ein Ticket buchen, desto günstiger kann es sein.

Geben Sie die relevanten Städte in die Felder " Abflug " und " Ziel " ein; Geben Sie das Abreisedatum und andere erforderliche Informationen an und klicken Sie auf " Suchen ". Sie sehen die vollständige Liste der Flüge zwischen den von Ihnen markierten Städten mit den Ticketpreisen. Sie können ein Ticket kaufen, ohne den Computer zu verlassen. Mit einem Klick auf den " Kaufen " -Button gelangen Sie auf die Seite, die alle notwendigen Informationen zur Bezahlung und Lieferung des Tickets enthält.

Die Eisenbahnen von Frankreich. Züge in Frankreich

Die Eisenbahnen durchdringen alle Ecken Frankreichs. Für lange Strecken ist es besser, mit Hochgeschwindigkeitszügen (TGV) zu fahren - ihr Netz gilt als das größte und schnellste in Europa. Die Preise für Bahntickets in Frankreich sind ziemlich hoch. So kostet die Reise in der zweiten Klasse auf der Strecke Paris-Nizza (6 Stunden unterwegs) 85-100 Euro, auf der Strecke Paris-Bordeaux (3 Stunden im Transit) - 60 Euro.

Вокзал в Париже Um zu sparen, müssen Sie die Verfügbarkeit von Rabatten überwachen. Also, wer ein Ticket für 8 oder 30 Tage vor der Abfahrt des Zuges gekauft hat, gibt es einen Rabatt Decouverte J8 / J30 ; Bei einem Hin- und Rückflugticket sowie beim Kauf eines Gruppentickets ist es möglich, den Tarif um ein Viertel zu senken. Oder zum Beispiel Passagiere unter 26 Jahren, die mehr als 2 Hin- und Rückfahrten machen, können eine Karte Carte 12-25 für 49 Euro kaufen, die für 1 Jahr gültig ist und Ihnen einen Rabatt von 50% ermöglicht.

Außer TVG gibt es in Frankreich normale Züge, deren Fahrkarten billiger sind. Die Entwicklung des Schienenverkehrs in Frankreich hat dazu geführt, dass der Überlandbusverkehr in dem Land keine weite Verbreitung erfahren hat und rein hilfsbedürftig ist.

Detaillierte Informationen zu den Zügen in Frankreich finden Sie auf der Website von Seat61 .

Öffentlicher Verkehr in Frankreich



Öffentliche Verkehrsmittel in den Städten Frankreichs sind Busse, Straßenbahnen, Nahverkehrszüge; In Paris, Marseille und Lyon gibt es eine Metro.

в парижском метро In Paris ist die Metro der Hauptweg, um durch die Stadt zu reisen. Die Pariser Metro besteht aus 14 Linien (und 5 Linien elektrischer Züge); Die Stationen sind ziemlich dicht (oft 500 m voneinander entfernt). Die Kosten für Tickets in der U-Bahn hängen von der Anzahl der Transportzonen ab, an denen ein Fahrgast vorbeifährt.

One-Time-Ticket für die U-Bahn (für die Zonen 1 und 2, dh für die zentralen Bereiche von Paris) kostet 1,4 Euro; Ein Ticket für 10 Fahrten kostet 12 Euro. Es gibt auch Tickets. So kostet der Tagesreise- Mobilis Pass für die Zonen 1-2 - 5,3 Euro, für die Zonen 1-3 - 7 Euro, für die Zonen 1-5 - 12,1 Euro.

Wöchentliche Travel Carte Orange für 1-2 Zonen kostet 15,4 Euro, für 1-3 Zonen - bei 20,3 Euro, für 1-5 Zonen - bei 30,2 Euro. Carte Orange arbeitet ausschließlich eine Kalenderwoche, von Montag bis Sonntag (diese Woche kann es bis einschließlich Mittwoch gekauft werden).

Taxi in Frankreich

Ein Taxi in Frankreich fehlt ein spezielles Lichtsignal - ob das Auto frei ist, können Sie am Schalter mit einer Fahne herausfinden, die draußen, nahe der Windschutzscheibe (angehoben - frei, abgesenkt - beschäftigt) gelegen ist.

Taxi in Frankreich wird per Meter bezahlt. Der Mindesttarif in Paris beträgt 2,3 Euro; Jeder gefahrene Kilometer kostet ca. 1-1,2 Euro. Für Gepäck wird eine zusätzliche Gebühr von 1-2 Euro berechnet. Warten auf ein Taxi wird auf etwa 1 Euro für 3 Minuten geschätzt.

Es ist schwierig, ein Auto auf der Straße zu fangen; In jedem Hotel oder Restaurant können Sie um Hilfe bei der Bestellung eines Taxis bitten. An einigen Punkten ist Taxi-Anruf online verfügbar - Sie sollten das Suchformular unten verwenden:

Füllen Sie die erforderlichen Felder aus und klicken Sie auf Suchen . Auf einer separaten Seite wird eine Liste möglicher Übertragungsoptionen für die von Ihnen angegebene Route angezeigt. Wenn Sie die richtige auswählen, können Sie die Bestellung sofort arrangieren und bezahlen.

Touristen, die unabhängig in Frankreich mit dem Auto reisen möchten, können ein Auto mieten .

 

Fügen Sie einen Kommentar hinzu

Sicherheitscode
Aktualisieren