Die Visum in Chile: Empfang, Registrierung, visafreie Einreisebedingungen. Zoll von Chile
Das Wetter in Chile
Arica
Valdivia
Valparaiso
Punta Arenas
Santiago
Die

VISUM IN CHILE ERHALTEN

Ein Visum ist für russische Staatsbürger nicht erforderlich, um für Tourismus, Transit, Besuch von Freunden oder Verwandten nach Chile zu reisen, vorausgesetzt, dass die Dauer des Aufenthalts innerhalb von sechs Monaten 90 Tage nicht überschreitet.

Über die Grenze von Chile

Beim Überschreiten der Grenze sind folgende Dokumente erforderlich:

- Reisepass, gültig zum Zeitpunkt der Einreise;

- Bestätigung der finanziellen Sicherheit für die gesamte Dauer des Aufenthalts im Land;

- Rückgabe von Tickets oder Tickets in ein Drittland oder eine Bankkarte, die über ausreichende Mittel verfügt, um Tickets zu kaufen;

- Migrationskarte in Englisch oder Spanisch (ausgestellt in einem Flugzeug oder an Grenzübergängen). Die Karte ist 90 Tage gültig.

Die Verfügbarkeit einer Krankenversicherung ist keine Voraussetzung für die Einreise in das Land, aber Touristen wird immer noch geraten, eine Politik zu kaufen. Auf der entsprechenden Seite dieser Website können Sie sich online in Chile registrieren und eine Versicherung abschließen - der gesamte Vorgang dauert nur ein paar Minuten.

Registrierung von Visa in Chile

In anderen Fällen (eine Reise nach Chile zum Zweck der Anstellung oder des Geschäfts, eine Reise für mehr als 90 Tage, etc.) müssen russische Bürger ein Visum erhalten. Visa werden in den Konsulaten von Chile in Moskau, St. Petersburg oder Wladiwostok ausgestellt.

Mit Kindern nach Chile reisen

Wenn ein Kind unter 18 Jahren mit einem Elternteil oder in Begleitung von Dritten reist, muss bei der Passkontrolle eine notariell beglaubigte Vollmacht erteilt werden, um das Kind vom verbleibenden Elternteil zu behalten. Der Text der Vollmacht ist erforderlich, um die Übersetzung ins Englische oder Spanische anzuhängen.

Visa-Verlängerung

Bei Bedarf können Sie Ihr Visum verlängern, während Sie sich in Chile aufhalten. Wenden Sie sich dazu an die Ausländerbehörde des chilenischen Außenministeriums in Santiago (Departamento de Extranjería del Ministerio del Interior). Das Visum kann nur für den Zeitraum verlängert werden, für den es ursprünglich ausgestellt wurde.

CHILE-ZOLL

Import und Export von nationaler und ausländischer Währung ist nicht begrenzt. Beträge über 10 Tausend Dollar müssen in der Erklärung angegeben werden.

Erlaubt zollfreie Einfuhr von bis zu 400 Zigaretten, 500 g Tabak, 50 Zigarren oder 50 Zigarillos; bis zu 2,5 Liter alkoholische Getränke (nur Personen 18 Jahre alt); sowie eine angemessene Menge an Parfüm für den persönlichen Gebrauch.

Erlaubt die zollfreie Einfuhr von persönlichen Gegenständen, einschließlich Fernseh-, Radio- und Videogeräten sowie tragbaren elektronischen Computern, die für berufliche Tätigkeiten erforderlich sind. Es ist auch erlaubt, Waren für nicht-kommerzielle Zwecke im Duty-Free-Geschäft des Flughafens für bis zu $ ​​500 zu kaufen und sie dann in das Land zu importieren.

Es ist verboten, Waffen, Pflanzen und Setzlinge, Erde, Insekten (einschließlich Bienen, Honig und Wachs), Wildtiere (einschließlich Schnecken, Bakterien und Pilze für wissenschaftliche Forschung, sowie veterinärmedizinische biologische Präparate), Rauschgifte und nicht konservierte Nahrungsmittelprodukte einzuführen Milch und Milcherzeugnisse, einschließlich Butter und Käse, frisches und getrocknetes Obst, Fleisch und Fleischerzeugnisse usw.) ohne besonderes Pflanzengesundheitszeugnis (FITOSANITARIO).

Es ist verboten, Gegenstände und Gegenstände von historischem, künstlerischem oder archäologischem Wert ohne besondere Erlaubnis zu exportieren, sowie Waffen und seltene Vertreter der Flora und Fauna. Es ist erlaubt, Produkte aus Wolle und Leder, Schmuck und Souvenirs nach persönlichen Bedürfnissen herzustellen, aber Sie müssen den Empfang des Ladens zeigen, wo diese Einkäufe getätigt wurden.

 

Fügen Sie einen Kommentar hinzu

Sicherheitscode
Aktualisieren